Archiv für Juni 2013

Hochschulwahl

Wie euch sicher schon aufgefallen ist, gibt es in diesem Jahr keine eigene Bildung Grün-Links (BGL)-Wahlliste mehr, sondern eine gemeinsame Liste mit der Fachschaftsinitiative (FSI) zusammen. Daran sind neben den Fachschaften noch die Juso Hochschulgruppe und die Grüne Hochschulgruppe beteiligt.

Wir, der SDS, haben uns dafür entschieden, diese Liste nicht zu unterstützen. Wir sehen in der „Einheitsliste“ die Gefahr, dass die Inhalte, die der Minimalkonsens des BGL waren, untergehen (wie beispielsweise die klare Positionierung gegen studentische Verbindungen). Im Gegensatz zu den schon fast verschwörungstheoretisch anmutenden Vermutungen des RCDS glauben wir nicht, dass die Wahl dieser Liste sofort einen ökologischen Sozialismus herbeiführt (auch wenn’s nett wäre).

Gar nicht zur Hochschulwahl gehen finden wir aber auch nicht hilfreich, da es angesichts der geringen Wahlbeteiligung nicht als politisches Signal, sondern als unpolitisches Desinteresse wahrgenommen würde und da es uncoolen Organisationen den Raum überlässt.

In diesem Sinne: geht am Dienstag zur Hochschulwahl und wählt Leute, deren politische Inhalte ihr kennt und gut findet.