19.4.: Stadtführung „Erlangen anders“

  • Am 19.April veranstalten wir zusammen mit LuKs wieder eine Stadtführung für Erstsemester und alle, die Erlangen von einer anderen Seite kennen lernen wollen. Los geht es am 19.April ab 17 Uhr vorm Audimax.

    Die etwas andere Stadtführung von führt seine Besucher fernab üblicher Touristentouren und betrachtet Altbekanntes und weniger Erforschtes der Stadt Erlangen mit neuen Blickwinkeln. Aber auch abseits der „normalen“ Routen des studentischen Lebens wollen wir euch Alternativen im Nacht- wie Kulturleben bieten. Neben Parties, Kunst und Geschichte stellen wir zudem Möglichkeiten vor am hochschulpolitischen Leben teilzunehmen, das nicht allein aus den Fachschaftsinitiativen(FSIen) erschöpfen muss. Doch solltet ihr euch vor allem während der Führung austauschen und Kontakte knüpfen können. Wer danach noch Energie hat kann im Anschluss bei Bier und kühlen Getränken sowie Musik von den Plattentellern im selbstverwalteten Jugendhaus für das Erlanger Nachtleben vorglühen.

    Donnerstag, 19.April:
    17 Uhr: Beginn der Stadtführung unterm roten Regenschirm – Start vorm Audimax
    Ab 20 Uhr: Vorglühen für die Erkundung des Erlanger Nachtleben – Jugendhaus, Wöhrmühle 12